Sandra Schreiber

Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin, Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendpsychotherapie, DBT-Therapeutin

Ich behandle gesetzlich und privat Versicherte  sowie Selbstzahler. Sie erreichen mich am besten per Mail schreiber@praxisamdom.de oder Telefon: 0152-­24371745

sandra-schreiber
Ausbildung

    • Psychologische Psychotherapie an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (Verhaltenstherapie)
    • Zusatzfachkunde Psychotherapie für Kinder­ und Jugendliche (Verhaltenstherapie); Ruprecht-­Karls­-Universität Heidelberg
    • Zertifizierung als DBT-Therapeutin; Dachverband Dialektisch-Behaviorale Therapie e.V.
    • Gruppenfachkunde (Psychotherapie in Gruppen); Johannes-Gutenberg­-Universität Mainz
      Curriculum Schematherapie am Institut für Schematherapie­ Frankfurt (IST-­F)
    • Psychologie (Diplom) an der Johannes-­Gutenberg-­Universität Mainz

Approbation

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland­-Pfalz
  • Kassenzulassung der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-­Pfalz
    • Abrechnungsgenehmigung für alle gesetzlichen Krankenkassen
      • Psychotherapie für Erwachsenen in Einzel- und Gruppentherapie
      • Psychotherapie für Kinder­ und Jugendliche in Einzeltherapie

Berufliche Erfahrungen

  • seit Oktober 2015: tätig in eigener Praxis in der Praxisgemeinschaft „Psychotherapeutische Praxis am Dom“
  • seit Januar 2015: Psychologin in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz; Schwerpunktstation für Borderline-Persönlichkeitsstörungen und Traumafolgestörungen (schematherapeutisches Behandlungskonzept)
  • Mai 2011 bis Oktober 2015: Psychologin in der Ambulanz und Tagesklinik der Kinder-­ und Jugendpsychiatrie der Rheinhessen­-Fachklinik­-Mainz
  • Mai 2012 bis Oktober 2014: Psychologin in der Poliklinischen Institutsambulanz für Psychotherapie der Universität Mainz, Behandlungsschwerpunkt Borderline-Persönlichkeitsstörungen und Essstörungen
  • Mai 2011 bis Mai 2012: Psychologin in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz
  • Februar 2009 bis Dezember 2010: Mitarbeiterin in der ADHS-Erwachsenenambulanz der Universitätsmedizin Mainz

Mitgliedschaften

  • Eingetragen in das Psychotherapeutenregister in Rheinland-­Pfalz
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Rheinland-­Pfalz
  • Mitglied im Dachverband Dialektisch-­Behavioraler­ Therapie e.V.